Impuls im Mai

Im Marienmonat Mai beten wir in diesem Jahr besonders um den Frieden und für alle Menschen in Notsituationen.

Die tägliche Maiandacht (außer am 13. und an Samstagen) beginnt um 19.30 Uhr in unserer Klosterkirche.

Unter deinen Schutz und Schirm fliehen wir,

heilige Gottesmutter.

Verschmähe nicht unser Gebet in unsern Nöten,
sondern errette uns jederzeit aus allen Gefahren,
o du glorreiche und gebenedeite Jungfrau.
Unsere Frau, unsere Mittlerin, unsere Fürsprecherin.
Führe uns zu deinem Sohne,
empfiehl uns deinem Sohne,
stelle uns vor deinem Sohne.

Amen.